Wo ist Mr X? – Wienwoche 2019

Die „Time Travellers“ der 4. Klassen machten sich auf ihrer Wienreise mit der U-Bahn auf die Suche nach dem geheimnisvollen Mann.

Die Entdeckungstour führte sie zunächst durch das Naturhistorische Museum über ein 3D Kino ins provisorische Parlament in die Redoutensäle der Hofburg am Ring. Das ORF-Zentrum und der Flughafen Schwechat standen ebenso auf dem Programm. Das Technische Museum und die Oper Backstage zu erforschen, waren ein Erlebnis. Ein absolutes Highlight war der Besuch im Raimundtheater, wo das Musical „I am from Austria“ zum Tanzen und Mitsingen animierte. Eine Magic Vienna History Tour mit 5D Cinema und anderen Angeboten sorgte für Nervenkitzel, der im Prater mit seinen Attraktivitäten einen Höhepunkt fand.

Museumsquartier, Mariahilfer Straße, Karlsplatz, Kärntner Straße, Graben, Naschmarkt und vieles mehr regten zum Shoppen und Genießen an.

Am letzten Tag konnte endlich Mr X bei einer Schatzsuche gefunden werden. Aber wer ist er wirklich? Macht eine Reise nach Wien und findet es selbst heraus!