NMS Fürstenfeld spendet für die Kinderkrebshilfe

Alle Schüler/innen der NMS Fürstenfeld suchten aus dem Umfeld ihrer Familien Sponsoren, die pro gelaufener Runde auf der Laufbahn eine beliebige Spende an die Kinderkrebshilfe leisteten. Am Lauftag herrschte optimales Sportwetter und nach dem Motto „Keep on running“, erliefen die jungen Sportler/innen 4000€ für die Kinderkrebshilfe Steiermark. Die Organisatorin des Spendenlaufs Monika Fritz übergab zusammen mit dem besten Läufer Daniel Janser und der besten Läuferin Verena Eibl Herrn Scheer von der Kinderkrebshilfe den Scheck in der Höhe von 4000€. Direktor Gerhard Jedlizcka war stolz auf sein engagiertes Sportlehrerteam und natürlich auf die spendenfreudigen und sportbegeisterten NMS Schüler/innen.