„English in Action“ an der NMS Fürstenfeld

 

Im Rahmen einer Projektwoche erhielten die SchülerInnen der 3. Klassen ihren Unterricht ausschließlich in englischer Sprache mit Native Speakers aus Südafrika und den USA.

In verschiedenen Modulen wurden Themen wie Landeskunde, Hobbies, Musik- und Tanzentwicklung von Gospel und Soul, Steckbriefe von Persönlichkeiten aus den USA, Nationalspeisen und Sketches erarbeitet.

Dank der motivierenden Art von Audrey, Prudence, Harry und Gerry stand Begeisterung und Freude in dieser Woche an erster Stelle. Am Ende der Woche präsentierten die SchülerInnen ihre Ergebnisse im Mediensaal der Neuen Mittelschule.

Organisiert wurde das Projekt von den Englischlehrerinnen der 3. Klassen Karin Bauer und Gabriele Lienhart. Weitere Fotos: 

 


Zurück