2. Fußball Regionalturnier für NMS-Auswahlmannschaften (U15)

 

Am Montag den 24.04.2017 fand am Kunstrasenplatz des JUFA Hotel Fürstenfeld die Vorrunde des 2. Regionalturniers für NMS-Auswahlmannschaften statt. Ein großes Dankeschön gilt vorweg dem Team des JUFA Fürstenfeld für die Bereitstellung der perfekten Infrastruktur unseres Turniers und der Sparkasse Fürstenfeld, die alle SpielerInnen des Turniers mit einer Wurstsemmel und einem Getränk versorgten!

Insgesamt nahmen fünf Neue Mittelschulen (Bad Waltersdorf, Großsteinbach, Ilz, Neudau und Fürstenfeld) am Turnier teil. Alle Teams zeigten über den gesamten Vormittag hervorragende Leistungen und konnten den zahlreichen Zuschauern eine tolle Show bieten. Am Ende des Turniers durften wir unseren Freunden aus der NMS Ilz zum Turniersieg und Aufstieg in das Finale des 2. Regionalturniers für NMS-Auswahlmannschaften gratulieren. Unsere Mannschaft belegte nach einem sehr spannenden Spiel gegen die NMS Ilz den zweiten Gesamtrang und konnte sich somit ebenfalls für das Finale in Ilz oder Gleisdorf (Termin steht noch nicht fest) qualifizieren!  mehr lesen…


Beitrag veröffentlicht am 26. April 2017

Karate – Steirische Schulmeisterschaft 2017

 

Die NMS Fürstenfeld erzielte einen zweiten und zwei dritte Plätze:

2.Platz:   Markus Arbeiter – Kumite U14
3.Platz:   Julian Retzl – Kumite U14
3.Platz:   Lukas Arbeiter – Kumite U14

Medaillenspiegel_Verein

Ergebnisliste

mehr lesen…


Beitrag veröffentlicht am 24. April 2017

NMS-Müllspürnasen wieder on tour!!!

 

Unser erprobtes Müllexperten-Team Jasmin, Jana, Lea, Michael, Leonard, Manuel, Jan und Jakob startete am Samstag den 22. April um 08.30 Uhr, als andere SchülerInnen noch geschlafen haben. Als “Gruppe 9″ startete der Putztrupp der NMS Fürstenfeld bei der Stadtfeuerwehr Fürstenfeld und reinigte alle Gassen vom Grazerplatz, entlang der Santnerstraße, bis zum Stadt-Zug-Platz.

Frühlingsputzer 2017

Müll-Lieder

Bilder:  mehr lesen…


Beitrag veröffentlicht am 23. April 2017

Projekt – Ernährung und Haushalt

 

Wir wollen beim Landesbewerb im Fachbereich Tourismus in der Landesberufschule in Bad Gleichender mitmachen!

Dabei handelt es sich um ein Projekt mit zehn Schülerinnen und Schülern aus den 3. und 4. Klassen, die sich im Rahmen des EH (Ernährung und Haushalt) - Unterrichts und mit der Unterstützung der Nachmittagsbetreuung Galileo für diesen Bewerb im Mai angemeldet haben.

 

Um den Anforderungen:

- praktische Arbeit in Küche und Service (Fachkompetenz, Zeitmanagement, Kreativität)

- Kommunikation und Präsentation im Team mehr lesen…


Beitrag veröffentlicht am 10. April 2017

U13 – Schülerliga in Ilz

 

Traditionell fand auch heuer wieder das Vorrundenturnier der Sparkasse – Schülerliga (U13-Bewerb) in Ilz statt.  Die NMS Fürstenfeld trat heuer mit einer sehr jungen Mannschaft (ein Großteil der Mannschaft geht erst in die 1. Klasse; kein Spieler aus der 3. Klasse!!!) an und musste zu Beginn des Turniers ein wenig Lehrgeld bezahlen. Je länger das Turnier dauerte, umso besser schlug sich unser Team und hatte mit Johannes “Johnny” Weiß (siehe Titelbild), sogar den besten Tormann des Turnieres in seinen Reihen. Der Turniersieg ging auch dieses Jahr wieder an unsere Freunde vom BG/BRG Fürstenfeld – herzliche Gratulation!

Weitere Informationen und Fotos finden Sie hier: mehr lesen…


Beitrag veröffentlicht am 6. April 2017

Projekt der 3. Klassen – “Schule trifft Wirtschaft”

 

In der Woche vom 3.4 bis zum 6.4.2017 veranstalteten die 3 Klassenvorstände der 3abc eine Projektwoche zum Thema „Schule trifft Wirtschaft“.

Der Bezug zum BO-Unterricht als einer der autonomen Schwerpunkte der NMS Fürstenfeld gelangte in diesem Projekt zur Anwendung.

In Zusammenarbeit mit „Erlebnis Wirtschaft Steiermark“ und den Kooperationspartnern der besichtigten Betriebe wurde das Projekt zum vollen Erfolg.

Betriebserkundungen bieten unter anderem die Möglichkeit, den Arbeitsalltag, die Arbeitsanforderungen und die Berufe in einer Firma vor Ort zu erleben. Im Rahmen dieses Projektes näherten sich die Schüler der dritten Klassen dem Thema „Wirtschaft“ von mehreren Seiten. mehr lesen…


Beitrag veröffentlicht am

NMS Fürstenfeld goes Facebook

 

In Zukunft wird unsere Schule auch auf facebook vertreten sein. Viele unserer SchülerInnen benutzen das soziale Netzwerk bereits um miteinander in Kontakt zu treten und sich auszutauschen. Da wir mit unseren SchülerInnen und deren Eltern Kommunikation auf Augenhöhe betreiben wollen, sind wir ab sofort über den Link:

https://www.facebook.com/nmsfuerstenfeld

auf facebook.com vertreten. Aktuelle Themen, Fotos, Videos, sowie auch wichtige Termine stehen nun mit einem Klick überall zur Verfügung – auch am Handy oder Tablet.


Beitrag veröffentlicht am 29. März 2017

Folke Tegetthoff an der NMS Fürstenfeld

 

„Es gibt keine größere Sehnsucht, als jemanden zu finden, der einem zuhört“

Am 22.03.2017 gastierte der Meister der Erzählkunst Folke Tegetthoff im Mediensaal der Schule, um den 1. Klassen vom Wunder des (Zu) Hörens zu erzählen.

Die Schule des Zuhörens ist ein Erzählvortrag.

In nur rund 60 Minuten schaffte es der Erzähler und Märchendichter, Schüler für etwas zu begeistern, das in einer lauten und hektischen Welt immer mehr in Vergessenheit gerät: für das Zuhören. Im Rahmen dieses Erzählvortrages wurde den Kindern die Problematik des „Nicht gehört werden“ und  „Nicht zuhören können“ näher gebracht. mehr lesen…


Beitrag veröffentlicht am 22. März 2017

Elfriede Raber in die wohlverdiente Pension verabschiedet

 

Am Mittwoch, den 8. März wurde im Beisein von Professor Franz Majcen, Bürgermeister Werner Gutzwar und Gebäudeverwalter Karl Kaplan im Kreise der Kollegenschaft schweren Herzens Frau Elfriede Raber als Schulwartin offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Frau Raber, die “gute Seele des Hauses”, versah von Feber 1998 bis März 2017 ihren Dienst als Schuwartin an der HS/NMS Fürstenfeld-Schillerplatz.
Dir. Gerhard Jedliczka überreichte ihr ein Abschlusszeugnis, der ihr den ausgezeichneten Erfolg für ihr berufliches Tun bestätigte. Besonders hervorgehoben wurden das enorme soziale Engagement, ihre Freude an ihren Tätigkeiten, ihr ständiges Bemühen um das Wohl von allen in der Schule Tätigen, ganz besonders aber das der Schülerinnen und Schüler. Der folgende Auszug aus ihremZeugnis beschreibt Frau Raber im ganz Besonderen: “Die Lehrplanforderungen Sparsamkeit beim Materialverbrauch, Genauigkeit bei den Ausführungen und Sauberkeit wurden bestens erfüllt – Besonderes Geschick bei der mentalen Beruhigung von Verletzten” … mehr lesen…


Beitrag veröffentlicht am 8. März 2017

Museumstag der 1. Klassen

 

Auf Anregung der Lehrerin für Bildnerische Gestaltung, Berta Valant, besuchten die SchülerInnen der 1. Klassen am 1. März die Sonderausstellung des Joanneums in Graz. Unter fachmännischer Anleitung konnten viele spannende Dinge erforscht werden, z.B. die (oftmals ungewollte) Ansiedlung von ekdemischen Pflanzen und Tieren und deren Auswirkungen auf die heimische Umwelt oder wie realitätsgetreu es der Tiermalerin Norbertine Bresslern-Roth gelang, unzählige Tiere abzubilden. Umrahmt wurde der Ausflug mit einem Besuch und einer Führung im Steirischen Landhaus. Wir danken Frau Landtagspräsidentin Bettina Vollath für die köstliche Verpflegung.  mehr lesen…


Beitrag veröffentlicht am 7. März 2017

Ältere Beiträge »